Erfolgreiche Demonstration in Chemnitz

Am Freitag, den 07. September fand in Chemnitz die mittlerweile vierte Demonstration gegen Migrantengewalt und gegen die katastrophale Asyslpolitik der etablierten Parteien statt. Aufgerufen dazu hat die Bürgerbewegung "PRO CHEMNITZ".

Erneut folgten dem Aufruf zwischen 3000 und 5000 aufrechte Deutsche, Nationalisten und Vertreter aller nationalen Parteien.
Auch Aktivisten aus Hamm und Dortmund waren wieder vor Ort, um den Massenprotest zu unterstützen.
Ohne Zwischenfälle lief der Demonstrationszug durch die Innenstadt von Chemnitz.

Auch in Zukunft gilt es dieses Massenproteste zu unterstützen.
Das Volk begehrt auf gegen eine vollkommen verkommene Politik und gegen ein System, welches uns systematisch den Volkstod bringt.

Werdet aktiv und setzt euch gegen dieses System zur wehr.

DAMALS WIE HEUTE: WIR SIND DAS VOLK!!