Sommerfest der Nationalen Widerstandes in Hamm

Sommer, Sonne, Widerstand!
Am Sonnabend, den 14.07.2018, fand im Nationalen Zentrum "Zuchthaus" das Sommerfest des Nationalen Widerstandes statt.
Dazu eingeladen haben parteifreie Aktivisten und der Kreisverband der Partei "DIE RECHTE".
Mit gut 80 Teilnehmern war das Fest gut besucht.
Zu Beginn hielt der bekannte Nationalist Sven Skoda einen Vortrag zur aktullen Kampange Gebt die Akten frei.
Im Anschluss wurde sich gemütlich bei Speis und Trank zusammen gesetzt und man lauschte den Klängen des Musikers FieL - Fremde im eigenen Land, welcher die Bühne richtig rockte.
Zu späterer Stunde trat dann noch Marco von Sleipnir gemeinsam mit einem Kameraden auf und gab einige Stücke zum Besten. Bis in die frühen Morgenstunden saß man in der Gemeinschaft zusammen; lachte und scherzte und festigte bereits bestehende Kontakte.

Rund um war es ein erfolgreicher Tag für die Nationale Bewegung in Hamm!

Werde auch DU Teil der Gemeinschaft!
Betätige dich politisch und feier mit UNS!

Eine ausführliche Fotostrecke findet ihr bei Facebook unter: